Startseite

Infos für die neue Motorradführerprüfungen

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler, Zur Steigerung der Prüfungsqualität wird gemäss VZV-Anhang 12 die Prüfungsdauer von 30 Minuten auf 60 Minuten pro Kandidatin bzw. pro Kandidat erhöht. Motorradführerprüfungen werden wie bisher …

Verkehrskunde

Die Erfahrungen aus Unfallforschung und Praxis haben gezeigt, dass jede Neulenkerin und jeder Neulenker ca. 7 Jahre oder 100’000 km benötigen, um die Zusammenhänge verschiedener Verkehrsabläufe richtig zu deuten und die darinliegenden Gefahren rechtzeitig erkennen und bewältigen zu können. Durch gezielte Vorbereitung auf die verschiedensten Verkehrssituationen soll der Verkehrskundeunterricht die Zeit der Erfahrungssammlung verkürzen.

Fahrlektionen

Die Autofahrschule bildet das zentrale Element der praktischen Ausbildung. Das Ausbildungsziel besteht darin, den FahrschülerInnen eine sichere, dynamische und umweltfreundliche Fahrweise, ob Automatikgetriebe oder Gangschaltung, zu vermitteln. Um sich mit dem dichten Verkehrsfluss sicher bewegen zu können, sind diese Eigenschaften unabdingbar.

Nothelferkurse nach SSK

Wenn Minuten über ein Leben entscheiden, musst du genau wissen, was zu tun ist. Im Nothelferkurs lernst du die lebensrettenden Sofortmassnahmen. Dieses Wissen kannst du nicht nur im Verkehrsalltag nutzen sondern im Ernstfall auch das Leben deiner engsten Angehörige, Freunde und Bekannte retten.