Motorrad Grundkurs Kategorie A beschränkt

Motorleistung von max. 35 kW

 

Bestimmungen

Der Motorrad-Grundkurs Kategorie A beschränkt ist obligatorisch und dauert insgesamt 12 Stunden. Er muss aus gesetzlichen Gründen an drei verschiedenen Tagen mit einem Motorrad ohne Seitenwagen mit einer Motorleistung von mindestens 35 kW und zwei Sitzplätzen, ausgenommen Motorräder der Unterkategorie A1, absolviert werden.

Beachte bitte, dass die Gültigkeitsdauer deines Lernfahrausweises nur 4 Monate beträgt! Erst durch den Besuch des Motorrad-Grundkurses verlängert sich dein Lernfahrausweis dann um weitere 12 Monate.

 

Vorgehen

 

Erforderlich

  • Nothelfer*
  • Theorieprüfung*
  • Lernfahrausweis
  • VKU-Kurs*
  • obl. Grundkurs 12 Std.
  • prakt. Prüfung
  • Obl. Grundkurs mit Vorbesitz A1, 6 Std.
  • Lernfahrausweis gültig 4 Monate
  • Verlängerung 12 Monate

* nur wenn noch nicht vorhanden

Nach zweijähriger klagloser Fahrt wird die Beschränkung auf Gesuch aufgehoben.

Obligatorisch für Kat. A beschränkt (12 Stunden Kurs)

  • Kursteil 1: 4 Stunden Motorrad-Handling
  • Kursteil 2: 4 Stunden Fahren im Verkehr
  • Kursteil 3: 4 Stunden Kurvenfahren / Ausweichen /  Bremsen

 

Kosten

Kurskosten ab CHF 100.- / Kursteil

 

KURSDATEN        ANMELDUNG